Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeitsgemeinschaften sind als feste Bestandteile der SPD für bestimmte Themen eingerichtet. In Hof gibt es die Arbeitsgemeinschaften der Jusos, die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen und die Arbeitsgemeinschaft 60plus. Sie sind jeweils mit einer Vertreterin / einem Vertreter im Kreisvorstand vertreten. In den Arbeitsgemeinschaften können auch Nichtmitglieder aktiv werden. Die Einzelheiten erfahren Sie bei den Arbeitsgemeinschaften.

Arbeitsgemeinschaft Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (Jusos)

Logo der Jusos Hof

Vorsitzender: Sascha Kolb

Sascha Kolb Ortsvereinsvorsitzender SPD Hof-Mitte

"Parteien: Sind doch alle gleich. Politik: Ein schmutziges Geschäft."

So oder ähnlich begründen viele, warum sie sich nicht für Politik interessieren oder engagieren wollen. Doch wer sich nicht einmischt, überlässt die Politik denen, die sie so "schlecht" gemacht haben, wie sie ist. Motzen bringt nichts. Besser machen ist gefragt!

Wer Politik verändern will, muss sich einmischen und Gleichgesinnte suchen - wie die Jusos.

E-Mail: jusos@spd-hof.de
Website: www.jusos-hof.de
Facebook: Facebook.com/hofer.jusos

Jusos Hof mit KEvin Kühnert

Die AG 60plus

Die Arbeitsgemeinschaft der Senioren in der SPD

Was ist das Anliegen der Arbeitsgemeinschaft der SPD-Senioren in Hof, in der SPD AG 60plus?

Wir unterrichten uns - unter anderem - über Einrichtungen, Projekte und Besonderheiten in der Stadt Hof und der näheren Umgebung, sowie auch über die Geschichte Hofs, über Historisches und Zukünftiges und über die lokale Politik, wie bei den bisher jährlichen Informationsvorträgen unserer Oberbürgermeisterin Eva Döhla, mit Ausblicken auf die Stadtpolitik "aus erster Hand".

Beispiele unserer Aktionen, Veranstaltungen und Außentermine: Besichtigung des Containerbahnhofs mit Zollamt, der Frankenpost, des Amazon-Logistik-Zentrums, von sozialen und kulturellen Einrichtungen, sommerliche Ausflüge zum Biergarten am Untreusee usw.

Daneben ist besonders für unsere älteren Mitglieder wichtig, sich regelmäßig mit Genossinnen, Genossen und Bekannten zu treffen, Erinnerungen auszutauschen und sich unter Freundinnen und Freunden unterhalten und informieren zu können. Der gedankliche Austausch und das persönliche Gespräch ist und bleibt natürlich ein Zweck unserer monatlichen Treffen.

Wir als AG 60plus stellen eine sehr große Gruppe in der SPD, die größte Arbeitsgemeinschaft (AG) der SPD, denn alle mit SPD-Parteibuch ab dem 60. Lebensjahr gehören zur AG 60plus. (So, wie alle weiblichen und männlichen SPD-Mitglieder bis Vollendung des 35. Lebensjahres automatisch zu den Jusos gehören.) Wir versuchen im Besonderen die Interessen der Senioren zu vertreten und diesen innerhalb der SPD ausreichende Beachtung zu verschaffen, auch wenn es überwiegend die Aufgabe der Jüngeren ist, die aktive Politik zu gestalten. Die Interessen der Generation 60+ vertreten wir in der der SPD AG 60plus sowohl auf Ebene des Kreisverbandes Hof-Stadt, wie auch auf Ebene des Bezirks Oberfranken. Siehe 60plus Oberfranken->Über uns->Unsere Politik
Als Arbeitsgemeinschaft einer politischen Partei veranstalten wir Vorträge und Exkursionen, politische Informationsveranstaltungen mit Diskussionen über grundsätzliche und auch über wichtige aktuelle Themen.

Wir pflegen ein regelmäßiges Beisammensein mit guten Gesprächen und Meinungsaustausch und lassen uns mit Informationsveranstaltungen über alles Wissenswerte in und um Hof und über die Politik im Allgemeinen informieren. Teilnehmen können nicht nur die Seniorinnen und Senioren der Hofer SPD, sondern auch alle interessierten Gäste sind immer herzlich willkommen.

Die SPD Arbeitsgemeinschaft 60plus im Kreisverband Hof-Stadt gibt es auch auf Facebook

Mitglieder der AG 60plus am Containerbahnhof Hof - Luftsteg
Mitglieder der AG 60plus am Containerbahnhof Hof - Luftsteg

mehr

Termine der AG 60plus, Kreisverband Hof-Stadt, im Jahr 2023

(SPD Arbeitsgemeinschaft der Senioren in der SPD Hof)

Terminplan (jpg) der AG 60plus für 2023
Terminplan (jpg) der AG 60plus für 2023 *vorbehaltlich Änderungen

PDF (DIN A4 -Format) des Terminplans der AG 60plus Hof für das Jahr 2023, im Druckformat und zum Download
Terminplan (pdf) der AG 60plus für 2023 (PDF, 196 kB)

Um Benachrichtigungen über unsere Veranstaltungen per E-Mail zu erhalten, bitte die eigene Mailadresse, z.B. mit dem Betreff "Bitte über Termine informieren" an uns senden ag60plus@spd-hof.de

mehr

Sommertreffen der Hofer SPD-Senioren (der SPD AG 60plus) am Untreusee

Am 16. August trafen sich die Senioren der SPD, - wie jedes Jahr am 2. Mittwoch im August, - zu ihrem sommerlichen Zusammensein am Untreusee. In schöner Umgebung, im Biergarten „Die Wertschaft“, kamen in diesem Jahr 23 (weibliche und männliche) SPD-Mitglieder zusammen, um das schöne Wetter, den Ausblick und die kulinarischen Angebote bei entspannten Gesprächen zu genießen.

Im Jahr der bayerischen Landtagswahlen waren gleich zwei Landtagskandidaten der SPD bei uns zu Gast: Holger Grießhammer und Daniel Schreiner.

Daniel Schreiner ist unser Kandidat im Landkreis Hof, Berufssoldat, ehrenamtlicher Bürgermeister von Sparneck, Rettungssanitäter, auch gelernter Koch und zudem noch Experte für die neuen Grundsteuern und für alles mit diesem Thema in Verbindung stehenden. Daniel Schreiner hat immer ein offenes Ohr für jedes Problem seiner Bürger in Sparneck und ist, wenn erforderlich, auch nach einem Tag voller Bürgermeister- und Wahlkampf-Termine, oft noch nachts im Einsatz, wenn ein Haus brennt oder andere Notfälle eintreten. Ein Politiker, der sich selbst nicht schont, sondern ohne Ansehen von Person und Parteizugehörigkeit hilft und - wichtig - als Politiker in München für die Menschen seiner Region viele spürbaren Verbesserungen erreichen möchte.

Holger Grießhammer, Kandidat im Landkreis Wunsiedel, ist als erfolgreicher Handwerksunternehmer und Sozialdemokrat ein Sonderfall. Mit Erfahrung als Fraktionsvorsitzender im Bezirksrat von Oberfranken und langjährig aktiver Kommunalpolitiker kennt er als Handwerksmeister (mit Landwirtschaft) die Wünsche der Arbeitnehmer, wie auch die der Arbeitgeber und Bauern der Region. Er setzt sich für angemessene und gerechte Bezahlung zum beiderseitigen Vorteil ein, ist ein Experte für Handwerk, für Wirtschaft ganz allgemein und auch für soziale Fragen. Als Fraktionschef im Bezirkstag Oberfranken kennt er auch die Anforderungen und „Baustellen“ im Gesundheits- und Pflegebereich, die ja auf Bezirksebene verwaltet und gesteuert werden.

Für unsere (besonders aktiven) Hofer Senioren und offensichtlich auch für die beiden Politiker waren es interessante Stunden bei sonnigem Wetter, in der Urlaubslandschaft am schönen Untreusee.

Kleine Fotoshow (Video) auf Facebook mit Ton
Achtung! Dieser Link führt zu Facebook. Um wieder zurückzukehren kann links oben mit "<" (Zeichen für zurück) hierher zurück navigiert werden.

Zur Bildgalerie (Mehr)

mehr

Hofer SPD-Senioren unterstützen die SPD-Bundestagsfraktion beim Ortstermin in Hof

Treffen mit Jörg Nürnberger (SPD MdB) und Detlef Müller (SPD MdB und stellvertretender Fraktionsvorsitzender) am Bus der SPD-Bundestagfraktion + Dialogtour + #SPDbtvorOrt

Jörg Nürnberger war im Rahmen der Digitaltour der Bundestagsfraktion am 18.07.2023 von 09:00 bis 11:30 Uhr bei uns in Hof, Altstadt, Am Kugelbrunnen.

Unsere SPD AG 60plus im KV Hof war um Hilfe bei der Werbung/Bekanntmachung und um Unterstützung gebeten worden und zum Termin auch mit 7 Mitgliedern und weiteren interessierten Bürgern vor Ort. (Von der SPD AG 60plus Hof anwesend: Doris Feustel, Astrid von Waldenfels, Brigitte und Detlef Döbereiner, Hartmut Hendrich, Brigitte und Peter Jakobi)

Doris Feustel und Astrid von Waldenfels, beide AG 60plus Hof
Doris Feustel und Astrid von Waldenfels auf dem Bänkla

Zu den weiteren Fotos ....

mehr

Die AG 60plus stellt die Termine der Stadt Hof und des Seniorenrats (nicht nur) für die Generation 60plus vor

Übersicht über Termine im März 2023: Senioren in Hof: Monatsprogramm im März 2023 (PDF, 648 kB)

  • Wichtig für alle, die Fragen zum Kauf des digitalen Deutschlandtickets haben oder Unterstützung benötigen, bietet das Mehrgenerationenhaus in Hof nun eine extra Mediensprechstunde an! Es wird auch über die Option des Kaufs einer Chipkarte für Menschen ohne Smartphone, informiert.
    Wann: 22. Mai 2023, 12 Uhr
    Wo: Mehrgenerationenhaus Hof, Diakonie Hochfranken, Sophienstr. 18 A, 95028 Hof

Die Veranstaltung ist kostenlos.
Information und Kontakt: Anfragen per E-Mail oder telefonisch: 09281 / 540390578

AG 60plus Infoveranstaltung zum Deutschlandticket
'

Seminare für Senioren:

Wohnberatung der Leitstelle Pflege der Stadt Hof

Flyer Wohnberatung der Leitstelle Pflege AG 60plus Wohnberatung der Leitstelle Pflege (PDF, 650 kB)

Link zum Seniorenrat Hof

mehr

Die Geschichte Hofs als ehemals wichtiger Verkehrsknotenpunkt

Vortrag von Dr. Adrian Roßner, am 15.03.2023, vor 29 Mitgliedern und Gästen der AG 60plus Hof:

In Hof und Umgebung befanden sich im frühen 19. Jahrhundert (1801-1900) viele Spinnereien und auch Tuchproduktion.
Die im späten 18. Und frühen 19. Jahrhundert beginnende Industrialisierung, ausgehend von England, machte sich mit zeitlicher Verzögerung auch in Hof und Umgebung bemerkbar. In deren Verlauf wurde Hof so etwas wie das bayerische Manchester und zu einem bedeutenden Standort der Textilindustrie in Deutschland.

AG 60plus Fotos Rossner 01

mehr

Weihnachtsfeier der Hofer SPD-Senioren

Die Senioren der Hofer SPD feierten auch in diesem Jahr wieder, heuer am 21.12.2022, gemeinsam Weihnachten.

In der Gaststätte Schützenhaus, Hauptstr. 17, 95028 Hof, sorgte das Regnitz Trio für weihnachtliche Stimmung. Die mit mehr als 20 Teilnehmenden besuchte Feier verlief wie immer in harmonischer und vorweihnachtlicher Stimmung. Die allseits bekannten Weihnachtslieder wurden dann auch gerne kräftig mitgesungen. Der erstmals als Unterhalter teilnehmende Peter Kampschulte, vom Theater Hof her bestens bekannt, sorgte für einige besinnliche und auch lustige Momente.

Wir wünschen allen Genossinnen und Genossen der Hofer SPD eine beschauliche Weihnachtszeit und ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr!

Programm der Weihnachtsfeier
Programm der Weihnachtsfeier

mehr

Weihnachtsbäckerei für den guten Zweck

Die 5 Frauen von der EJSA*, Doris Feustel, Gabriele Rogge, Astrid von Waldenfels (3. bis 5. von links) sind von unserer AG 60plus Hof mit dabei und backen (wunderbare) Plätzchen für den guten Zweck.

*Evangelische JugendSozialArbeit

mehr

Vortrag „Aus der Geschichte der Hofer Brauereien“, Norbert Gossler zieht halt immer.

Norbert Gossler
Norbert Gossler

Der Vortrag von Norbert Gossler, auf Einladung der Hofer SPD-Senioren, der Arbeitsgemeinschaft 60plus der Hofer SPD, war ein voller Erfolg. Den kurzen Bericht darüber stellen wir hier online. Download ist erlaubt:

Gossler Vortrag Hofer Brauereien (PDF, 351 kB)

mehr

Neuer Vorstand der SPD-AG 60plus in Oberfranken

Die Arbeitsgemeinschaft der SPD-Senioren, die AG 60plus im SPD-Bezrk Oberfranken, hat einen neuen Vorstand gewählt.

Im Rahmen der Neuwahlen wurde der 88-jährige Rudolf Peterhänsel für zwei weitere Jahre im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Ihm zur Seite steht Lona Hagen. Beide stammen aus dem Unterbezirk Bamberg. Damit wird die Arbeitsgemeinschaft in Oberfranken erstmals von einer Doppelspitze geführt.

Neuer Vorstand der AG 60plus im SPD-Bezirk Oberfranken. Wahl am 04.08.2022
© Oliver Jauernig, SPD-Oberfranken

mehr

SPD AG 60plus: Besichtigung des Containerbahnhofs und des Zollamtes Hof-Marktredwitz

Am Mittwoch, den 15.06.2022, von 14:30 bis ca. 16:30 Uhr besichtigte die Arbeitsgemeinschaft der Hofer SPD-Senioren (SPD AG 60plus Hof) den Hofer Containerbahnhof.

Hamburg hat einen Hafen, ein Tor zur Welt. Hof hat immerhin einen Containerbahnhof, der eine Nabelschnur von Hof zur weiten Welt darstellt. Über den Containerbahnhof erreichen uns Elektronik aus China, Bananen aus Costa Rica, Textilwaren aus Asien und Rohstoffe aus aller Herren Länder.

AG 60plus Besichtigung Zollamt Hof
SPD AG 60plus: Besichtigung Zollamt Hof-Marktredwitz, ©Peter Jakobi/SPD Hof

Wo kommen die Waren und Güter aus aller Welt für Hof, für die Betriebe und für uns als private Käufer, an - und wie werden diese dann verteilt, war der Sinn und Zweck der geführten Besichtigung. (Teilnehmen konnten natürlich, wie immer, alle interessierten Hofer Senioren.)

mehr

12.SPD-Sommertreffen der AG 60plus vom 24.-29.07.2022 in der Hansestadt Bremen

Bremer Stadtmusikanten, Bremen
SPD AG 60plus / Bremen_c_Ulrich Müller_AdobeStock_160O0416

Der SPD-Reiseservice lädt uns zum 12. Sommertreffen ein. Nach Bremen. So kommt unendlich viel Erfahrung zur Sprache, im Bus, im Hotel, auf den Spritztouren oder bei Kaffee und Kuchen ¬– wenn wir wollen, wird es überall politisch. Wir können alte Freundschaften pflegen und über viele Themen sprechen: Die große sozial-ökologische Transformation oder die Klimakrise, die Landes- und Bündnisverteidigung oder Putins Krieg in der Ukraine, Altersreichtum oder Altersarmut. Auf unserer Sternfahrt helfen uns Wissen und Erfahrung bei die Suche nach den besten Lösungen.

Bremen-Reise AG 60plus Bild 2
Bremen-Reise der SPD AG 60plus / Bremen © Ulrich MüllerAdobeStock160O0416

mehr

Oberbürgermeisterin Eva Döhla besuchte die Arbeitsgemeinschaft der Senioren, die AG 60 plus der SPD-Hof

Oberbürgermeisterin Eva Döhla
© SPD Hof, Eva Döhla

Am 18.5. 2022 besuchte unsere Oberbürgermeisterin die Arbeitsgemeinschaft der Senioren der Hofer SPD, um diese über die aktuelle Situation in der Stadt und Vorhaben in Hof zu informieren und um Fragen zu beantworten. In der Gaststätte Schützenhaus, in Hof-Jägersruh, berichtete OB Eva Döhla unter dem Motto „Aktuelles aus der Stadt Hof“. Unter anderem auch über den aktuellen Stand der in ihren Wahlkampf angekündigten Projekte.

mehr

Wahlmarathon am 23. April 2022 bei den SPD-Senioren in Hof

Nach einer längeren „Corona-Pause“ konnten die Senioren der Hofer SPD am letzten Samstag, am 23.04.2022, in der Gaststätte Schützenhaus Jägersruh in Hof/Jägersruh einen neuen Vorstand für ihre SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus wählen. Als Gäste waren, neben den Wahlberechtigten des Kreisverbandes Hof, auch zwei SPD-Politiker anwesend: Der Bundestagsabgeordnete Jörg Nürnberger und der Vorsitzender SPD-Kreisverband Hof-Stadt, Patrick Leitl.

Der neue Vorstand

Foto 1 Neuer Vorstand der AG 60plus Hof 2022.04.23.
Neuer Vorstand der AG 60plus Hof 2022.04.23.

Hintere Reihe von links: Patrick Leitl, SPD-Vorsitzender Hof, Roland Mohr, Beisitzer, Peter Jakobi (Mitte), neuer Vorsitzender, Dieter Darkow, Schriftführer, Jörg Nürnberger, als MdB Mitglied mehrerer Bundestagsausschüsse,
Vordere Reihe von links: Astrid von Waldenfels, Beisitzerin, Ursula Narr, Beisitzerin, Doris Feustel, stellvertretende Vorsitzende, Gabriele Rogge, stellvertretende Vorsitzende

mehr

Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)

Logo der AsF

Vorsitzende: Marion Ühla-Mayer

Die AsF setzt sich die Gleichstellung von Frauen und Männern in Partei und Gesellschaft zum Ziel.

Daraus ergeben sich insbesondere folgende Aufgaben:

  • Die Interessen und Forderungen der Frauen in der politischen Willensbildung der Partei zur Geltung zu bringen und die politische Mitarbeit der Frauen in der Partei so zu verstärken, daß die politische Willensbildung der Partei gleichermaßen von Männern und Frauen getragen wird.
  • Frauen mit der Politik und den Zielen der Partei vertraut zu machen, zur Änderung des gesellschaftlichen Bewußtseins beizutragen und weitere Mitglieder zu gewinnen.
  • Im Dialog mit Gewerkschaften, Verbänden, Organisationen und der deutschen und internationalen Frauenbewegung gemeinsame Forderungen zu entwickeln und durchzusetzen.

E-Mail: asf@spd-hof.de